Um einen Google-Eintrag löschen zu lassen, müssen Sie zunächst ein Formular ausfüllen. Wichtig zu wissen ist außerdem, dass Google nicht jeden Eintrag löscht. Das geschieht nur, wenn es eine nachvollziehbare Begründung gibt. Jeder Fall wird individuell geprüft. Haben Sie mehrere Google-Einträge, die Sie löschen möchten, so müssen Sie für jeden einzelnen Eintrag ein entsprechendes Formular […]

weiterlesen...

Ein Umzug einer WordPress Seite ist gerade als Einsteiger eine sehr delikate Angelegenheit. Gerade bei einer Website im Live-Betrieb scheut man das Risiko vor Datenverlust und Zusammenbruch der WordPress-Installation. Der „klassische“ Weg ist steinig, fehleranfällig und…ach, lange Rede, kurzer Sinn: Das Plugin „Duplicator“ nimmt Ihnen diese Arbeit ganz einfach ab! Wir erklären wie es geht. […]

weiterlesen...

Jeder Unternehmer ist auf der Suche nach Kunden und Aufträgen. Klar, dass sich alles um die zentrale Frage dreht: wie erhöhe ich meine Reichweite und meinen Bekanntheitsgrad? Viele Vertriebswege, die noch in den 2000ér Jahren hervorragend funktioniert haben, führen heute nicht mehr zu Erfolg. Ich will hier einmal einige funktionierende Wege der Kundenakquise aufzeigen. Vorweg […]

weiterlesen...

Am gestrigen Tage fand wieder die E-Commerce-Expo in der Station Luckenwalder Str. Berlin statt. Wie schon im letzten Jahr, eine interessante Messe zum Thema E-Commerce. Meine Erwartungen für 2020 wurden übertroffen, es waren noch mehr Aussteller und Speaker wie im letzten Jahr anwesend. Ich habe die Messe gezielt besucht um Lösungen für meine Webshop-Kunden zu […]

weiterlesen...